ADS-Eltern-Coaching (OptiMind)

 

Welche Ziele werden durch das ADS-Elterntraining erreicht?

 

  • bessere Kompensation der ADS-Symptomatik 

             Kenntnisse über die ADS-Symptomatik

             Besonderheiten verstehen und akzeptieren

 

  • individuelle Stärken gewinnen mehr Raum

              Wahrnehmung nicht nur der Defizite bei dem ADS-Kind, sondern auch der individuellen 

              Stärken 

              Effektive Unterstützung in der Entwicklung und Umsetzung von

              Therapieinhalten in den Alltag

 

  • bessere Kommunikation in der Familie und mit der Umgebung

              Akzeptanz der Problematik und aktive Kompensation tragen zur

              Verhinderung von Folgeproblemen bei 

              Vermeidung ungünstigen Bedingungen und Auslöser für Eskalation

 

  • Steigerung der Lebensqualität von ADS-Kind und Eltern              

              Verbesserung des Selbstwertgefühls

              soziale Integration

 

 

 

Positive Aspekte des ADS-Elterntrainings

 

Eltern erhalten durch das ADS-Elterntraining:

 

  • ein umfassendes Konzept zu ADS vermittelt, um Ihr Kind mit seinen Besonderheiten zu verstehen

 

  • Sicherheit, das Richtige zu tun und Stärkung der Elternkompetenz 

 

  • konkrete Tipps für die Bewältigung der Anforderungen im Alltag

 

  • Zuversicht, Probleme lösen zu können und Erfolge wahrzunehmen

 

  • die Basis, aktiver Partner in der Therapiegestaltung zu sein

 

  • mehr Zufriedenheit / Harmonie für sich und in der Familie

 

 

 

Für wen biete ich das ADS-Elterntraining an?

 

  • für Eltern mit ADS-Kindern

 

 

 

ADS-Elterntraining nach dem OptiMind-Konzept® mit seinen 4 Bausteinen:

 

 

     1.  ADS und seine Besonderheiten - Was sollten Eltern über ADS wissen?​​

 

 

​    2.  Erziehung und Begleitung eines ADS-Kindes - Eine tägliche Herausforderung!  

         Wie können Eltern Ihre Rolle als Coach meistern?

 

 

    3.  Medikamente bei ADS und viele Fragezeichen 

         - wann, warum und wie können Medikamente mit in die Therapie einbezogen werden?  

 

 

    4.  Stressmanagement für ADS-Eltern - die Balance zwischen Muss und Muße                                                                                                 

         Wie können Eltern trotz der hohen Belastung Ausgleich finden und Energie auftanken? 

 

 

 

Ich biete das ADS-Elterntraining über 4 Seminartage als Gruppen- oder Einzeltraining an,                          in denen diese 4 Bausteine thematisiert werden. 

 

Termine nach Vereinbarung.

 

 

 

Die Anmeldung sollte über den unteren Anmeldebogen erfolgen:

 

 

Anmeldebogen für: ADS-Elterntraining nach dem OptiMind®-Konzept - Stressmanagement für Eltern mit ADS-Kindern 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bitte geben Sie den Code ein 
 
*
 

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beratung Nicola Kessler